Ein weiteres "Glanz-Duo", dass auch noch aus dem wundervollen Saarort Wiltingen selbst stammt: Das Saarweingut Weber Brüder. Seit vielen Generationen gehört der Weinbau zur Familie der Weber Brüder. Für die beiden waren es ihre Großeltern, die ihnen die „Leidenschaft der Weinbergsarbeit“ schon in frühen Jahren näher brachten. Nach ihrem erfolgreichen Önologie Studium in Geisenheim füllten sie ihre ersten Weine im Jahr 2012. Mittlerweile dürfen sie drei Hektar Weinfläche in und um Wiltingen an der Saar ihr Eigen nennen. 

Die bodennahe Arbeit im Weinberg und im Keller steht bei ihnen an erster Stelle und untermauert ihr Motto: „weniger ist manchmal mehr“. So werden in den Weinbergen keine Herbizide verwendet, sondern kleine Schafe, die den Unterstockbereich abgrasen (seit 2016 reine Bio-Produktion), die Weine werden mit natürlichen Hefen vergoren, und es findet keine Entsäuerung statt. Dies ermöglicht den Erhalt des lagen- und jahrgangsspezifische Terroirs und lässt diesen in ihren Weinen wunderschön zum Vorschein kommen.

 

Wir freuen uns sehr auf euch!

 

 


THEY BELIEVEd they could - so they did