Unser nächster Jungwinzer stammt aus Wiltingen und verleiht dem Dorf genau den Glanz, der am 05.08.2017 am Wiltinger Saarufer präsentiert wird! Der heute 23-jährige gründete sein 1ha großes Weingut 2015 – und das noch während seiner Winzerausbildung. „Tradition trifft Moderne“ trifft in jeglicher Hinsicht auf das neugegründete Weingut zu; das Stammhaus der Familie, eines der ältesten Häuser im Dorf dient als Gründungsort und der 1746 erbaute Gewölbekeller als Gär- und Reifestätte für seine Weine.

 

Auch bei den Weinbergen geht es von jung bis alt. Von einem erst 2015 angepflanzten Weinberg bis hin zu einem alten Weinberg von 1969, der in der klassischen Einzelpfahlerziehung im Wiltinger Braunfels bewirtschaftet wird. Das Alter der Reben, in Verbindung  mit dem besonderen Terroir  der einzelnen Weinbergsparzellen,  steht bei Felix Weinen im Vordergrund; so werden die  Trauben jedes einzelnen Weinbergs separat ausgebaut, was man nicht nur schmeckt, sondern ebenso auf seinem Label wiederfinden kann. Aber hierzu mehr auf unserer Jungwinzer Weinprobe! 

 

100% Saar, 100% Riesling und 100 % Winzer-Handwerk! 


THEY BELIEVEd they could - so they did